Keine Datensätze bei der Anmeldung am Replikat sichtbar

 

FAQ-Nr: OKB-000214

 

FAQ-Download: Initiates file downloadhier

 

Betrifft: ab orgAnice CRM 2008

 

Problem: 

Beim Anmelden an der lokalen Datenbank (an dem Replikat) sind keine Datensätze sichtbar. In der Statusleiste erscheint das SQL-Fehlersymbol, in der Fehlerbeschreibung ist der Fehler:

"Keine Verbindung zum SQL Server - Der SSPI-Kontext konnte nicht erstellt werden" zu sehen.


Dieses Verhalten tritt nur auf, wenn der Rechner an einem anderen Netzwerk als dem Firmennetzwerk angemeldet ist (z.B. dem Heimnetzwerk). Es tritt nicht auf, wenn der Rechner an dem Firmennetzwerk oder an gar keinem Netzwerk angemeldet ist.

 

Ursache: 

In der Verbindungszeichenkette ist entweder der Rechnername oder "localhost" eingetragen. Darüber lässt sich allerdings keine Windows-Authentifizierung eines Domänen-Mitglieds innerhalb eines fremden Netzwerks durchführen.

Lösung: 

Ersetzen Sie in der Verbindungszeichenkette den Rechnernamen bzw. "localhost" durch die Loopback-Adresse 127.0.0.1. Darüber kann die Windows-Authentifizierung eines Domänen-Mitglieds auch innerhalb eines fremden Netzwerks durchgeführt werden.