Befehlsschaltflächen mit Funktionalität

 

FAQ-Nr: OKB-000125

 

FAQ-Download: Initiates file downloadhier

 

Betrifft: orgAnice Web Version 2.xx

 

Frage: 

Wie können Befehlsschaltflächen in orgAnice Web mit Funktionalität versehen werden?

 

Antwort: 

Die Befehlsschaltflächen in orgAnice Web können sog. Plugins starten. Das Plugin muss:

• als Web-Control (Web-Benutzersteuerelement, Dateiendung .ASCX) erstellt werden

• in ASP.NET 2.0 geschrieben sein

• den gleichen Namen tragen, wie das VBA-Makro, das der jeweiligen Schaltfläche zugeordnet ist (z.B. DisplayTechnicalRecordInfo.aspx)

• im Unterordner „/Library/Plugin/“  der Ordnerstruktur des Webclients liegen

 

Zusatzinformationen:

Die Server- und Datenbanken-Variablen stehen immer in SESSION.Item(„Database“) und SESSION.Item(„Server“)

• wenn die Werte nicht vorhanden sind, ist kein Benutzer angemeldet.

• auf diese Werte muss das Plugin zugreifen


Das Ansprechen von Applikationen per COM die auf dem Client (Browserbenutzer) laufen z.B.: orgPrint, Outlook … etc, funktioniert nicht.

Ansprechen von Diensten per IP geht ohne Probleme.